2024

31.12.2023

Liebe Menschen,

gefühlt hat uns 2023 mehr geliebte Menschen als sonst genommen, vielleicht liegt es einfach daran, dass ich nur im Herzen 29 bleibe, im echten Leben aber ein paar Jahre mehr auf dem Buckel habe. 

Jeder geliebte Mensch der geht, reißt ein Loch in unser Herz, macht Erinnerungen kostbarer und vor allem auch den Wert der gemeinsamen Zeit. Jeder geliebte Mensch der geht, ist eine Lektion in Demut. 

Ich wünsche uns allen von Herzen dass wir daraus lernen, den Wert der Gemeinsamkeit mit all den Menschen, die wir lieben, zu achten und zu schätzen, unsere Prioritäten zu verlagern

Verbringt Zeit mit denen, die Euer Herz zum Klingen bringen und mit Dingen, die Euch glücklich machen

Lasst das 2024 keine Floskel sein!

Hilde Domin sagt es etwas drastischer, aber auch schöner; ES KOMMEN KEINE NACH UNS:

" Dann müssen wir mehr als die andern

den Boden unter den Füßen fühlen

während wir gehen,

diesen kurzen Boden

von Morgen zu Abend.

Wir müssen dünne Sohlen tragen

oder barfuß gehen.

Was wir berühren,

mit leichtem Finger berühren,

mit wachen Fingerspitzen.

Nichts achtlos.

Jedes Mal ist das letzte

oder könnte es sein.

...

Wir müssen genau sein

in der Minute des Flügelschlags. "

 

Kommt gut in das Jahr 2024 und nutzt jede Gelegenheit, glüklich zu sein!

Maike


>> mehr erfahren

Weihnachten 2023

23.12.2023

Liebe Patienten, liebe Menschen, liebe ALLE!

 

Ich danke für Euer Vertrauen, es ist wirklich schön, so tolle Patienten wie Euch zu haben!

 

Für dieses Jahr und für immer wünsche ich uns wieder:

- UNBESCHWERTHEIT und

- Solidarität.

Umgebt Euch mit Menschen, die Euren Werten entsprechen und die genau wie Ihr Ihre Werte vertreten, wir brauchen mehr davon.

Lasst uns Werte wie Freundlichkeit, Empathie, Gradlinigkeit, Toleranz, Demokratie und Nächstenliebe endlich wieder mehr kultivieren und leben, das kann unser wichtigster Beitrag sein, die Welt wieder in die richtige Richtung zu bringen

 

Habt ein paar zauberhafte Tage, wie immer Ihr sie verbringt.

Bildet Banden!

Maike


>> mehr erfahren

Akuttermine 27./28.12.23

23.12.2023

An diesen beiden Tagen können morgens Termine per mail oder whatsapp für den jeweiligen Tag angefragt werden.

Die Termine dauern 30 Minuten, ich melde mich dann zur Terminabsprache...mögen viele von Euch von Hexenschüssen und ÄHNLICHEM verschont bleiben;-)


>> mehr erfahren

Infusionen

30.10.2023

Ihr Lieben, 

leider gibt es große Lieferengpässe bei den Infusionen, wir tun was wir können, evtl. brauchen wir aber Geduld, der Bedarf ist augenscheinlich immens!

Wir geben alles ;-)


>> mehr erfahren

Termine bei Julia diese Woche

30.10.2023

Ihr Lieben, 

da ich von Mittwoch bis Sonntag auf einer Fortbildung bin, freue ich mich besonders, dass Julia Freitag da ist.

Sie bietet Termin an:

14 -. 15h,

15.15h - 16h,

16 - 17h.

Gern bei mir melden, sollte jemand Bedarf haben.

Liebe Grüße,

Maike

 


>> mehr erfahren

Gedanken zur Heilpraktikerprüfung...

11.10.2023

...heute finden an allen deutschen Gesundheitsämtern (ausser Husum;-) die schriftlichen Überprüfungen zum HP statt. 

Es handelt sich hierbei um eine Multiple Choice Überprüfung und bei Bestehen dieser Prüfung wird man zu einer mündlichen Überprüfung eigeladen.

Beide Prüfungen haben es in sich, schließlich steht am Ende die Möglichkeit, als Heilpraktiker am Menschen zu arbeiten

Ein Heilpraktiker hat einige Kompetenzen, vor allem aber auch darf er viele Dinge nicht, sollte seine Kompetenzen nicht überschreiten (von Medikamenten, Behandlungen abraten, im Mund rumfummeln, viele Infektionskrankheiten dürfen nach dem Infektionsschutzgesetz nicht von einem Heilpraktiker behandelt werden,...).

Die Berufsverbände, in denen ich Mitglied bin, weisen immer wieder auf unsere Kompetenzen, aber auch Grenzen hin, zudem sehen auch wir die Tatsache kritisch, dass viele angehende HPs nicht zwingend praktische Erfahrung sammeln müssen, es gibt an diesem Berufsbild noch vieles zu erarbeiten. Die Kollegen in meinem Umfeld, meine Netzwerkbodies, arbeiten alle nach einem hohen Standart, gehören natürlich nicht zu den schwarzen Schafen der Branche, die es durchaus gibt, wie in allen Sparten, arbeiten alle daran, eine gute Ergänzung zur "Schulmedizin" (ich habe hier noch keinen guten Begriff gefunden, der weder despektierlich, noch diffarmierend klingen soll, denn das meine ich nicht) zu sein, Menschen auf ihrem Weg zur Gesundheit im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu unterstützen, nach meinem Wunsch gerne Hand in Hand, denn das wertvollste Gut, das die meisten HPs haben, ist neben einer guten Fachausbildung (Osteopathie, Homöopathie, Bioresonanz,...): Zeit. Das ermöglicht uns oft, im Anamnesegespräch viele kleine Details zu erfragen, die vielleicht in einem kurzen Arztgespräch gar nicht Thema sind oder sein können. 

Viele meiner Kollegen, egal welcher Fachrichtung, betrachten tatsächlich nicht in einem spirituellen, sondern einem physischen Sinn den Menschen als Ganzes, und ein Schmerz, eine Erkrankung betrifft eben auch immer alle Systeme, die im Idealfall auch alle wieder in Einklang gebracht werden dürfen (deshalb liebe ich die Osteopathie, aber dazu schreibe ich zu einem anderen Zeitpunkt). 

Ich wünsche heute allen angehenden HPs eine faire und stressfreie Prüfung und viel Erfolg!

Maike

 


>> mehr erfahren

... a propos Immunsystem...:

10.10.2023

Wie schon angekündigt, bieten wir eine Vielzahl von unterstützenden Infusionen an, Darm (Leaky Gut), Hormone, Immunystem, Long Covid,... die demnächst über eine Beratung bei Nadine buchbar ein werden, alle GENAUEN Infos dazu kommen bald, aber aktuell hätten wir noch einen Platz für eine Infusion zu vergeben am Dienstag, 17.10. 15.30h. 

Sollte Interesse bestehen, einfach Bescheid geben (bitte per mail an mich), wir schauen gemeinsam, welches Stöffchen passt

Nach meiner Erfahrung heute, werde ich Nadine auch zeitnah buchen!;-)

 


>> mehr erfahren
12345...